Tennisclub Fohlenweide Rastatt e.V.
Tennisclub Fohlenweide Rastatt e.V.

Die "Schleifertruppe" :-)

Zwei Trainer sind für die sportliche und emotionale Weiterentwicklung von Jugendlichen & Erwachsenen verantwortlich:

 

Unsere Trainer stellen sich vor:

 

Hector Mejia

Hector arbeitet hauptberuflich als Tennistrainer.

Mit 6 Jahren nahm er den ersten Tennisschläger in die Hand, wenig später war klar, dass dieser Sport sein Leben bestimmen wird.

Alles begann als Balljunge im Club Camprestre in Medellin. Als Heranwachsender begann er professionell Tennis zu spielen. In der Dominikanischen Republik arbeitete er in verschiedenen renomierten 5 Sterne Häusern und konnte dort sein Können an die Gäste weitergeben.

2004 lernte er seine Frau Ira kennen. Die Beiden leben seit 2006 in Baden-Baden.

Hector spielte seit 2006 in verschiedenen Vereinen und Organisationen, wie das Nick Bolletieri Camp und hat nun seinen Platz beim TC Fohlenweide gefunden.

In seiner Freizeit kümmert er sich um sein Tennisgeschäft in Kolumbien das er gemeinsam mit seiner Mutter betreibt.

 

Hector über sich selbst:

Mein Weg ins Tennis war von guten Trainern, meinem Talent, sowie meiner Disziplin bestimmt.

Wer mich kennt, der weiß, dass ich gerne lache und dies ist auch so bei meinem Kinder- und Jugendtraining. Leistung, Begeisterung und jede Menge Spaß, das sind die Leitlinien für ein profissionelles und modernes Training. Einen großen Schwerpunkt möchte ich auf das Erlebnistennis für Kinder und Jugendliche setzen.

Die Kinder für den Tennissport zu begeistern, das liegt mir am Herzen.

 

Constanze Möhrle

 

Fotos, Lebensläufe und Videos zum Trainerteam und ihrem Konzept folgen.....

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Fohlenweide Rastatt eV